Körperfettanalyse

Gut zu wissen, was in mir steckt

Was sagen die Werte Körperfettanteil, Fettmasse, fettfreie Masse und Körperwasser eigentlich aus?

Bei einer „bioelektrischen Impedanzanalyse“ BIA werden neben dem Körpergewicht die Parameter Fett, Wasser und Muskel ermittelt. Die Messung erfolgt über den elektrischen Widerstand als sogenannte Dichtemessung. Die in unserer Praxis verwendeten Analysewaagen bieten Ihnen nicht nur eine hohe Präzision, sondern auch eine Ganzkörpermessung mit Segmentanalyse. Dieses System ist eins der wenigen, das auch die Widerstände der oberen Extremitäten in die Datenerfassung mit einbezieht. So erhalten wir den kompletten Überblick und können Ihnen genau erläutern “was in Ihnen steckt“.

Natürlich könnten wir Ihnen an dieser Stelle einige Normwerte für z.B. Körperfettanteil in % oder auch einen BMI Rechner anbieten. Kennen Sie schon? Mag sein, aber bringen sie solche Daten und Zahlen ohne die Auswertung durch die Fachleute weiter? Ich kenne niemanden der aufgrund der unpersönlich ermittelten Werte die Strategie zu mehr Gesundheit und  „Leichtigkeit“ gefunden hat.

Nutzen sie unsere Kompetenz und Erfahrung und lassen sie uns gemeinsam feststellen, was in ihnen steckt.